top of page
  • Autorenbilddemacedogroup

Alles über die Hochzeit von Jennifer Gates und Nayel Nassar

Aktualisiert: 7. Sept. 2023


Hochzeit von Jennifer Gates und Nayel Nassar

Die Tochter des Milliardärs Bill Gates und Microsoft-Gründers Jennifer Gates sagte am Wochenende des 16. Oktober 2021 „Ja“ zu ihrem Verlobten Nayel Nassar. Die märchenhafte Hochzeit fand auf der Farm der Familie Gates im Norden des Bundesstaates statt New York in Westchester und kostete rund 2 Millionen US-Dollar.


Die Geschichte des Romans begann auf der Pferderennstrecke, als sich die Frischvermählten trafen. Und auf derselben Rennstrecke haben Nayel und Jennifer bereits gemeinsam an internationalen Wettbewerben teilgenommen. Aus der Freundschaft zwischen den beiden entwickelte sich schließlich eine Beziehung und im Jahr 2020 verlobten sie sich.






Der Bräutigam Nayel Nassar wurde in Chicago, Illinois, geboren und wuchs in Kuwait bei seinen ägyptischen Eltern auf. Als Springreiter liegt er derzeit auf Platz 44 der Weltrangliste und nahm in Tokio an seinen ersten Olympischen Spielen teil. Außerdem hat er kürzlich Jumpr gestartet, eine neue App für Sprungergebnisse und -statistiken.


Jennifer Gates und Nayel Nassar


Braut Jennifer sagte gegenüber der Zeitschrift Vogue: „Eine Hochzeit zu planen, während ich Medizin studierte und Nayel sich auf die Olympischen Spiele vorbereitete, war keine Kleinigkeit.“ „Aber es hat sich wirklich gelohnt, diesen besonderen Tag mit denen zu teilen, die uns am nächsten stehen. Wir sind allen Beteiligten sehr dankbar, die uns auf den richtigen Weg gebracht und dabei geholfen haben, unsere Vision zum Leben zu erwecken.“


Die Feierlichkeiten begannen mit einem Katb el Kitab, einer islamischen Hochzeitszeremonie, da die Familie des Bräutigams ägyptischen Ursprungs ist. Bei dieser Zeremonie waren nur Familienmitglieder anwesend.


Für die Feier mussten die Gäste zu 100 % geimpft sein und vor der Party einen negativen Test auf Covid-19 vorlegen. Es waren rund 300 Gäste anwesend.



Die Auswahl der Kostüme der Braut ließ keine Wünsche offen und war äußerst geschmackvoll. Jennifer, damals Medizinstudentin, trug ein romantisches Modell mit der Unterschrift von Vera Wang. Das maßgeschneiderte Kleid mit langen Ärmeln und handgefertigten französischen Makramee-Spitzenapplikationen hatte einen Schleier aus italienischem Tüll. Das andere Kleid, das Jennifer zum Empfang trug, trug ebenfalls die Handschrift von Vera Wang und war ein Modell mit quadratischem Ausschnitt, nacktem Tüllfutter und französischen Makramee-Spitzenapplikationen, die auf Rock und Träger gestickt waren. Bei den Brautjungfern entschied sich Jennifer für die Einheitlichkeit und alle trugen das gleiche Modell in Dunkelgrün. Es war eine tolle Wahl und sie sind super elegant und schön geworden!


Die Wahl des Bräutigams für diesen besonderen Moment fiel auf einen Armani in einer Mischung aus Eleganz und Schönheit. Der Smoking trug eine Maiglöckchenblume im Revers, die zum Blumenstrauß der Braut passte und der Inszenierung den letzten Schliff gab.



Auch die Dekoration folgte einem klassischen Stil, enthielt jedoch einige sehr luxuriöse Details. Auf dem Weg zum Altar der Zeremonie gab es viele Blumen, die ein romantisches und märchenhaftes Szenario schufen.

Beim Empfang wurde ein von Küchenchef Jean Georges und der Firma Creative Edge Catering signiertes Abendessen angeboten. Die Kreation der sechsstöckigen Hochzeitstorte lag in der Verantwortung von Sylvia Weinstock für Ladurée.


Während der Party eröffnete die Braut, wie es die Tradition vorschreibt, gemeinsam mit ihrem Vater die Tanzfläche. Der klassische erste Tanz war zum Lied „Can You Feel The Love Tonight“ von Elton John.

Nach der Verwirklichung des geträumten Ereignisses erklärte die Braut Jennifer: „Ich glaube nicht, dass Worte dem übernatürlichen Märchen dieses Wochenendes gerecht werden können.“ Zweifellos ein unvergessliches Fest voller Charme!

68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page