top of page
  • Autorenbilddemacedogroup

Alles über die Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Aktualisiert: 6. Sept. 2023


Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Prinzessin Beatrice von York, Enkelin von Königin Elisabeth II. und neunte in der Thronfolge der Commonwealth-Königreiche, gab am 26. September 2019 ihre Verlobung mit dem Italiener Edoardo Mapelli Mozzi bekannt, und alles deutet darauf hin, dass dies der Fall sein wird Entfliehen Sie den Maßstäben des britischen Königshauses.


Die Unterschiede beginnen damit, dass die königliche Hochzeit nicht im Fernsehen übertragen wird, was zur Tradition geworden ist, auch der Kutschenumzug wird vermieden.

Jedenfalls gibt es bereits einige Neuigkeiten und Vorhersagen zum Thema Verlobung und Heirat.

Wann findet die Zeremonie statt?

Es ist immer noch nicht sicher bekannt, wann die Trauung von Prinzessin Beatrice und Edoardo stattfinden wird, es wurde lediglich angekündigt, dass sie im Jahr 2020 stattfinden wird.

Laut der Daily Mail-Website gibt es Vorhersagen, die darauf hindeuten, dass die Hochzeit in der ersten Junihälfte stattfinden kann, und es wird erwartet, dass die Royals den genauen Termin zwischen Januar und Februar bekannt geben werden.

Nach Berichten der britischen Presse ist Prinzessin Beatrice bereits mit den Vorbereitungen für die Zeremonie beschäftigt, die viel einfacher sein dürfte als die ihrer Schwester Eugenie und ihrer Cousins William und Harry.

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi
Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Wo findet die Hochzeit statt?

Offizielle Daten wurden noch nicht veröffentlicht, wahrscheinlich haben sich sogar Braut und Bräutigam noch nicht entschieden, da das Paar sagte, dass sie nach alternativen Orten für dieses ganz besondere Datum suchen. Obwohl Edoardo Mozzi Italiener ist, wird die Hochzeit in England stattfinden, da Königin Elisabeth II. aufgrund ihres Alters nicht mehr mit dem Flugzeug reisen kann.

Daher kann man sich vorstellen, dass die Verlobung in der St. George's Chapel in Windsor stattfinden würde, wo die letzten drei königlichen Hochzeiten stattfanden. Es scheint jedoch, dass das Paar eine intimere Zeremonie bevorzugt und sich eine andere Umgebung suchen sollte.

Der genaue Ort wird wahrscheinlich zusammen mit dem offiziellen Hochzeitsdatum bekannt gegeben.

Wie war die Verlobung von Prinzessin Beatrice?

Nachdem Prinzessin Beatrice und Edoardo etwa zwei Jahre lang zusammen waren und im März 2019 zum ersten Mal öffentlich auftraten, verlobten sie sich im September 2019 zu einem Anlass, der mehr als schön und emotional gewesen zu sein scheint.

Die ganze Familie drückte ihre Gefühle gegenüber dieser Verbindung aus, Prinzessin Eugenie postete auf ihrem Instagram ihre Glückwünsche an ihre Schwester: „Ich freue mich so für dich, meine liebe Sissy und Edo. Ihr habt einander schon lange verdient.“

Die Herzogin Sarah Ferguson, Mutter von Beatrice, fügte in ihrem sozialen Netzwerk auch hinzu: „Ich weiß, was eine Mutter fühlt, und ich spüre Freudentränen.“

Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi

Beatrice kommentierte den Moment ebenfalls: „Wir freuen uns sehr, die Neuigkeiten unserer jüngsten Verlobung mitteilen zu können. Wir freuen uns beide sehr darauf, uns gemeinsam auf dieses Lebensabenteuer einzulassen, und können es kaum erwarten, zu heiraten. Wir teilen so viele ähnliche Interessen und Werte und wissen, dass uns dies auch in den kommenden Jahren zusammenhalten wird, erfüllt von Liebe und Glück.“

Aus diesen Berichten kann man den Ton der Feierlichkeit und Freude an der Verlobung erkennen. Um diesen Moment zu erleben, wählte die Prinzessin ein Blumenkleid in Dunkelgrün- und Rosatönen der Marke Zimmermann.


Der handgefertigte Verlobungsring aus Platin mit einem Diamanten wurde vom britischen Schmuckdesigner Shaun Lean in Zusammenarbeit mit Alexander McQueen und Givenchy hergestellt. Diese ließen sich von Art-Deco- und viktorianischen Elementen inspirieren, die dem Geschmack von Braut und Bräutigam entsprachen.

Alles deutet darauf hin, dass die Hochzeit von Prinzessin Beatrice intim und von der Unterstützung und Liebe der Familie geprägt sein wird. Die Vorfreude bleibt bestehen, welche königliche Tiara die Prinzessin tragen wird, da sie diese zu diesem Anlass zum ersten Mal tragen wird.


39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page