top of page
  • Autorenbilddemacedogroup

Hochzeit von Gwen Stefani und Blake Shelton

Aktualisiert: 6. Sept. 2023

Die Hochzeit von Gwen Stefani und Blake Shelton fand am 3. Juli 2021 statt. Die Zeremonie war sehr intim und der Empfang fand im Freien statt. der Austausch. Die Sängerinnen verlobten sich fünf Jahre später, im Oktober 2020.

Der lang erwartete große Tag fand am 3. Juli 2021 statt. Sängerin Gwen Stefani und CountryBlake Shelton lernten sich bei „The Voice“ kennen, als sie Juroren waren . Im Jahr 2015 begannen sie, sich zu verabreden. Sie gingen mehrere musikalische Partnerschaften ein, darunter „Nobody But You“, „Happy Anywhere“ und „You Make It Feel Like Christmas“.

Hochzeit von Gwen Stefani und Blake Shelton

Die Sängerinnen verlobten sich fünf Jahre später, im Oktober 2020. Der lang erwartete große Tag fand am 3. Juli 2021 statt. Die Zeremonie war sehr intim und der Empfang fand im Freien statt. Der Austausch der Gelübde fand in einer von Shelton erbauten Kapelle statt – derselben Kapelle, in der er Gwen auf seiner Farm in Oklahoma bat, ihn zu heiraten. Zwei Kinder der Sängerin wurden als Zeugen ausgewählt, Kingston, 15 Jahre alt, und Zuma, 12. Carson Daly, amerikanischer Produzent von „The Voice“ war derjenige, der dies tat leitete die Zeremonie und heiratete Freunde. Die vollständige Liste umfasste rund 40 Gäste unter engen Freunden und der Familie.


Zur Dekoration gehörten weiße Zelte auf Gwens Ranch und ein langer Esstisch, der mit Lampen und glänzenden Kronleuchtern geschmückt war. Vor dem Tisch auf der Steintreppe, auf dem silberne Laternen und Kerzen für eine sanfte, romantische Beleuchtung stehen. Die Dekoration, die sich gut für eine Zeremonie im Freien eignet, enthielt auch geschmackvolle ländliche Details. Die Erlesenheit der Dekoration war das Verdienst der Hochzeitsplanerin Crystal Moriaty und des Designers Todd Fiscus, beide von seinem gleichnamigen Unternehmen, Todd Events.

An diesem besonderen Tag trug Gwen zwei Kleider, ein langes und ein kurzes. Die beiden wurden von der beliebten Stylistin vieler Prominenter zum Zeitpunkt der Hochzeit, Vera Wang, unter Vertrag genommen. Die Sängerin folgte dem Dekorationsvorschlag, passte sich der ländlichen Umgebung an und entschied sich für ein Paar weiße Stiefel – was übrigens die Show stahl. Die Stiefel mit spitzer Spitze hatten einen silbernen Besatz an Zehen und Fersen und reichten bis zur Mitte der Wade. Das Zeremonienkleid war ein maßgeschneidertes Modell aus lilienweißer Georgette-Seide mit tiefem Ausschnitt und tiefem Rücken. Der Rock war hoch und tief aus Tüll. Am Saum des Schleiers waren die Namen von ihr, Blake und ihren drei Kindern handgestickt: Kingston, Zuma und Apollo.



Abgerundet wurde der Look der Braut durch mehrere Armbänder, eine Kreuzkette, einen festen Dutt und den typischen roten Lippenstift. Für den Empfang entschied sich Gwen für ein trägerloses Tüll-Minikleid, handgefertigt mit besticktem Seidenblattwerk, Kristallen und Pailletten, die zart von der Taille bis zum Rock verlaufen. Die Stickerei zeigte zwei handgestickte Turteltauben, die das Paar symbolisierten, und drei Turteltauben, die Gwens Kinder repräsentierten.



Der Bräutigam bekennt sich ebenfalls zu seinen Country-Wurzeln und trägt charakteristische Bluejeans, dazu einen schwarzen Smoking- und Westenblazer, ein weißes Hemd mit Knöpfen und eine weiße Fliege.


Jedes Detail der Party wurde sorgfältig durchdacht. Und ein Beweis dafür war die wunderschöne Hochzeitstorte mit mehreren Schichten und Vintage-Look. Die Torte wurde von der berühmten Hochzeitstortenboutique Fancy Cakes by Lauren kreiert und war eine Hommage an Gwens Eltern. Es handelte sich um eine Nachbildung der Hochzeitstorte der Eltern der Braut. Eine schöne und liebevolle Hommage, nicht wahr?

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page