• demacedogroup

Inbal Dror Brautkleider Kollektion


Vestidos de Noiva Inbral Dror

Wünschen Sie sich für Ihr Brautkleid Innovation, Modernität, Haute Couture, sorgfältig gearbeitete Stickereien und Details, Sinnlichkeit im richtigen Maß, körperbetonte Schnitte und Stoffe und sogar einen Hauch Romantik? Dann schau dir die Inbal Dror-Kollektion an.

Über Inbal Dror


„Originalideen verbunden mit Innovation“ ist die Basis für Stylistin Inbal Dror. Absolvent der "Shankar" Design Academy, bringt die Israelin Raffinesse und tadellose Modellierung in den Körper der Frau.

Inbal ist einer der bekanntesten Namen, wenn es um Haute Couture für Brautkleider geht. Die Stylistin investiert in den Boudoir-Stil, Mieder und Cutouts. Darüber hinaus sind ihre Kleider voller Spitze, sorgfältiger Stickereien und schlanker Silhouetten, um die Braut im richtigen Maß elegant und sexy zu machen.



Inbal Drors Geschichte

Inbal Dror ist einer der bekanntesten Designer von Hochzeits- und Partykleidern in Israel. Nach Abschluss seines Studiums in Israel arbeitete Inbal viele Jahre in Mailand, Italien, wo sie Seite an Seite mit den Meistern der Industrie arbeitete.


Nach ihrer Rückkehr nach Israel eröffnete sie ihre Brautboutique und widmete Bräuten und ihren Familien besondere Aufmerksamkeit. Inbal Dror Bridal Studio ist heute einer der wichtigsten Namen für Bräute in ganz Israel sowie in verschiedenen Teilen der Welt, für diejenigen, die die Kombination aus Schönheit und sorgfältigem Finish suchen.

Der Stylistin gelingt es, Brautkleider mit Sinnlichkeit und dennoch viel Eleganz zu kreieren.


Spring 2021


Fall 2020




Fall 2019

Sammlung


Wie gesagt, Inbal Dror schafft es, Brautkleider mit Sinnlichkeit und dennoch viel Eleganz zu kreieren.

Für seine neue Kollektion war das nicht anders, die Linie "Pure" brachte viele neue Artikel, Tüll, Stickereien, Glitzer und unerwartete Schnitte.

"Ich gebe gerne ein bisschen mehr als das, was Bräute normalerweise sehen", sagte Inbal Dror, die in dieser Saison eine neue Sendereihe debütierte.


Die Kollektion bietet den Sexappeal und die transparenten Stoffe ihrer Haute-Couture-Brautlinie sowie Details, die dem roten Teppich würdig sind, wie Schlitze im Vorderteil, tiefe Ausschnitte und schimmernde Perlen, oft aufgepeppt mit traditionellen Ballröcken und langen Ärmeln.

Zu den Kleidern, die bei Bräuten am meisten Anklang finden, gehören ein Ballerina-Stil aus Tüll mit einem zarten Spitzenoberteil, ein einschultriges Kleid mit gepunktetem Tüll, bestickter Spitze und ein mit dreidimensionalen Blumen verzierter Kombirock.

Zur Kollektion gehörte auch „zweites Kleid“ – passende Looks wie ein langärmeliges Federkleid mit tiefem V-Ausschnitt und ein perlenbesetztes Streifenkleid mit luftigen Tülleinsätzen.



#InbalDror #Brautkleider

14 visualizações0 comentário