• demacedogroup

Jenny Packham Brautkleiderkollektion


Brautkleider lassen sich in verschiedenen Szenarien inspirieren und warum nicht auch bei den Hochzeiten selbst? Die vielen Einstellungen, die ein Paar wählen kann, um JA zu sagen, haben Jenny Packham inspiriert, ihre neue Brautkollektion 2020 zu kreieren.


Die Stylistin brachte alltägliche Aspekte in die Modelle ein und verließ ihre Komfortzone, um Looks zu kreieren, die sowohl für eine Hochzeit an einem Strand in Südamerika als auch für eine Veranstaltung in einem französischen Schloss geeignet waren.

Obwohl Packham auf der Suche nach Innovation war, versäumte es nicht, seine hochwertigen handgefertigten Stickereien und den Slip-Effekt der Seidenstoffe der 90er Jahre zu integrieren.Zu den Highlights gehören Ana Amongs, ein Rüschenkleid für asiatische Bräute; das Margeaux, ein schimmerndes Minikleid umgeben von Straußenfedern, das sich perfekt für Partys nach der Zeremonie eignet; und die elegante Farrah, lang mit Schlitzen und viel Glanz.


2022


2020

Über Jenny Packham


Jenny Packham ist eine britische Modedesignerin, die am 11. März 1965 in Southampton, Großbritannien, geboren wurde. Sie stellt hauptsächlich Konfektionskleidung und Brautkleider her. Sie ist die Schwester von Chris Packham, einem Naturforscher.



#JennyPackham #Brautkleider

9 visualizações0 comentário

Posts recentes

Ver tudo